Installations- und Austauschkosten für Klimaanlagen

Wenn Sie es satt haben, im Sommer heiß zu werden und im Winter zu frieren, sollten Sie möglicherweise eine Klimaanlage installieren. Ja, es kann teuer sein, aber ein Split-System mit Umkehrzyklus kann auch eine der energieeffizientesten Möglichkeiten sein, Ihr Haus zu kühlen und zu heizen.

Aber wie viel Geld müssen Sie bezahlen, um sich zu entspannen? Wir untersuchen die Kosten für die Installation oder den Austausch eines Geräts sowie die entsprechenden Tipps und geben Ihnen unsere Expertentipps, damit Sie den besten Preis, Service und die beste Leistung erzielen.

Auf dieser Seite:

  • Kosten der Klimaanlage
  • Installationskosten und was damit verbunden ist
  • Faktoren, die die Installationskosten beeinflussen
  • Wählen Sie den besten Ort für Ihre Klimaanlage
  • Kosten für den Austausch der Klimaanlage
  • Expertentipps zur Installation der Klimaanlage

Kosten der Klimaanlage

Die in australischen Haushalten am häufigsten installierte Art von Klimaanlage ist eine Split-System-Klimaanlage, die mit einem Innengerät und einem durch Rohre verbundenen Außengerät ausgestattet ist. Obwohl die Kosten für die Vorabinstallation höher sind als bei einer tragbaren Einheit, sind diese Systeme auf lange Sicht normalerweise eine der kostengünstigsten Optionen.

Wie viel es kostet, hängt vom Preis der Einheiten selbst sowie von den Gebühren eines Händlers für deren Installation ab. Geteilte Klimaanlagen können zwischen 600 und 5500 US-Dollar variieren, abhängig von:

  • die Marke und das Modell
  • Größe und Kapazität (gemessen in Kilowatt - Sehen Sie, welche Größe Sie benötigen)
  • intelligente Funktionen wie Sensoren, Eco-Modi, Wi-Fi und App-Kompatibilität
  • Jahreszeit (in der Nebensaison erhalten Sie möglicherweise einen günstigeren Preis).

Installationskosten und was damit verbunden ist

Die Gebühren eines Installateurs können zwischen 600 und 750 US-Dollar liegen und hängen von einer Reihe von Faktoren ab. Wie immer ist es eine gute Idee, vor dem Festschreiben ein paar Angebote zum Vergleichen einzuholen.

Aufgrund des Gaskältemittels benötigen Sie einen zugelassenen Installateur für Klimaanlagen. In der Regel benötigen Sie auch elektrische Qualifikationen, um das Gerät mit Ihrem Haus zu verbinden. Eine Sanitärakkreditierung kann erforderlich sein, wenn der Abfluss der Klimaanlage an das Abwassersystem Ihres Hauses angeschlossen werden muss.

Aufgrund des Gaskältemittels benötigen Sie einen zugelassenen Installateur für Klimaanlagen. Für die Verkabelung des Geräts sind normalerweise elektrische Qualifikationen erforderlich

CHOICE Klimaanlagenexperte Chris Barnes sagt: "Während ein Installateur nicht unbedingt Ihr Zuhause sehen muss, bevor er zitiert, sollte er fragen Viele Fragen darüber hinaus, wie groß Ihr Raum ist oder in welchen Räumen Sie eine Klimaanlage installieren möchten.

"Sie können nicht nur fragen, wo Sie wohnen und ob Ihre Wände und Decken isoliert sind, sondern auch Fragen Sie auch nach Fotos Ihrer Innen- und Außenbereiche, damit sie sehen können, womit sie es zu tun haben, und zitieren können entsprechend. Dies verhindert, dass unvorhergesehene Kosten oder Komplikationen auftreten. " 

WAHLTIPP: Warten Sie nicht, bis es heiß wird! Installateure buchen häufig in der Hochsaison und die Wartezeiten können lang sein. Planen Sie voraus, um die Hitze zu besiegen.

Klimaanlage sq

Split-Systeme werden mit angeschlossenen Innen- und Außengeräten geliefert.

Faktoren, die die Installationskosten beeinflussen

Jedes Zitat unterscheidet sich je nach Haus. Folgendes wird ein Techniker beim Zitieren berücksichtigen:

  • Anzahl der installierten Einheiten sowie Typ, Größe und Marke.
  • Komplexität der Installation - d. H. Wie viel Rohrleitungen oder Kabel erforderlich sind und wo sich die Einheiten in Ihrem Haus befinden.
  • Aktualisieren Sie bei Bedarf Ihr elektrisches System.

Chris sagt: "Wenn Sie eine neue Split-System-Klimaanlage installieren, sollte diese sich in einem eigenen Stromkreis befinden. Dies bedeutet, dass einige elektrische Arbeiten erforderlich sind, um diesen neuen Stromkreis zu installieren." Das erhöht die Installationskosten ein wenig. "

Wählen Sie den besten Ort für Ihre Klimaanlage

Installateure können Sie über die bestmögliche Position Ihrer Geräte sowohl in Ihren Räumen als auch im Freien beraten, um die Effizienz zu maximieren und die Kosten so niedrig wie möglich zu halten.

Chris sagt: "Es gibt nicht immer viel Flexibilität, wohin Ihre Klimaanlagen gehen können. Sie möchten, dass sie hoch oben an einer Wand und in einer Position stehen, in der sie Luft klar über die Breite eines Raums blasen können.

Umkehrklimaanlage zwei Frauen

Ihr Gerät sollte so positioniert sein, dass es Luft über die gesamte Raumbreite blasen kann.

"Insbesondere bei geteilten Systemen hängt die beste Position stark davon ab, wo sich das Außengerät befindet, da normalerweise keine langen Rohrleitungen zwischen Innen- und Außengerät erforderlich sind. Im Allgemeinen würden Sie drei oder vier Meter Rohrleitungen in Betracht ziehen, andernfalls könnten Ihre Installationskosten höher sein. " 

Ihr Außengerät sollte sich idealerweise in einer geschützten Position befinden und mit Klammern an einer Wand oder auf einem Betonsockel befestigt sein. Beachten Sie, dass Wandhalterungen oder Poly / Beton-Sockel für Ihr Gerät Ihre Installationskosten erhöhen können. Wenn Sie nur wenig Platz für Geräte im Freien haben, können Sie eine Multi-Split-Klimaanlage in Betracht ziehen, mit der mehrere verschiedene Innengeräte an ein einzelnes Außengerät angeschlossen werden können.

WAHLTIPP: Wenn Sie in einer von Schichten verwalteten Wohnung wohnen, benötigen Sie wahrscheinlich die Genehmigung Ihres Unternehmens, um eine Klimaanlage zu installieren.

Kosten für den Austausch der Klimaanlage

Wenn Sie ein altes oder ein defektes System haben, ist es möglicherweise an der Zeit, es zu aktualisieren oder zu ersetzen. Die durchschnittliche Lebensdauer einer Klimaanlage beträgt 15 bis 20 Jahre. Neue Modelle sind viel energieeffizienter als ältere Geräte. Wenn Sie also eines installieren, sollten Sie in Zukunft Geld für Ihre Energiekosten sparen können.

Der Austausch älterer Klimaanlagen ist in der Regel günstiger als die Installation eines komplett neuen Systems. Dies liegt daran, dass der Installateur normalerweise denselben Pfad für die Rohrleitungen verwenden kann, sodass weniger Löcher durch Wände gebohrt oder eine Betonbasis gegossen werden muss.

Neue Modelle sind viel energieeffizienter als ältere Geräte, daher sollten Sie Geld bei Ihren Energiekosten sparen

"Das Ersetzen eines alten Split-Systems durch ein neues sollte in den meisten Fällen keine neuen elektrischen Arbeiten erfordern, sodass Ihre Kosten niedrig bleiben", sagt Chris.

Die alten Rohrleitungen müssen jedoch normalerweise ersetzt werden, da neue Systeme wahrscheinlich andere verwenden Kältemittelgas (z. B. R32 gegenüber dem älteren R410a), das bei unterschiedlichen Drücken arbeitet und unterschiedliche erfordert Rohrleitungen. Für Neuinstallationen erfordern die Garantien normalerweise die Verwendung neuer Rohrleitungen.

Expertentipps zur Installation der Klimaanlage

Chris 'erster Rat ist, Ihre Nachforschungen anzustellen und vorauszuplanen, bevor die Hitze oder Kälte einsetzt.

"Installateure sind in der Hauptsaison normalerweise sehr beschäftigt", sagt er. "Gehen Sie nicht davon aus, dass Sie jemanden anrufen und ihn dazu bringen können, schnell zu Ihnen nach Hause zu kommen und dies zu tun alles für Sie - es kann zu erheblichen Wartezeiten kommen, insbesondere wenn es sehr heiß ist Wetter. Es ist auch eine gute Idee, mindestens zwei Angebote zu erhalten, wenn Sie können. "

Chris sagt, es gibt drei gängige Optionen für die Installation eines Geräts:

1. Wählen Sie einen Installateur, der Lieferung und Installation in einem anbietet 

Vorteile: Die beliebte Option ist ein One-Stop-Shop, in dem alles für Sie erledigt wird.

Nachteile: Sie können sich auf die Verwendung einer bestimmten Marke oder eines bestimmten Klimatyps beschränken.

2. Kaufen Sie das Gerät selbst bei einem Händler, der die Installation bei einem bevorzugten Anbieter anbietet 

Vorteile: Ein Großteil des Prozesses wird immer noch für Sie verwaltet, aber Sie haben etwas mehr Flexibilität, um einen günstigeren Preis für Ihr Gerät zu erhalten.

Nachteile: Sie müssen die Logistik für den Kauf des Geräts, die Lieferung und die Lagerung bis zur Installation noch selbst verwalten. Sie sind auch an die Verwendung des vom Händler bevorzugten Installationsprogramms gebunden.

3. Kaufen Sie das Gerät selbst und vereinbaren Sie Ihren eigenen Installateur

Vorteile: Bietet die größte Flexibilität beim Einkaufen für ein gutes Geschäft an Ihrem Gerät und bei der Arbeit mit einem Installateur Ihrer Wahl.

Nachteile: Erfordert mehr Forschung, um die beste Einheit und den richtigen Händler zu finden. Wir empfehlen, vor dem Kauf eines Geräts zuerst einen Installateur zu suchen.

woman_diy_installing_air_conditioner

Einige Installationsprogramme funktionieren nur mit bestimmten Marken und Modellen. Überprüfen Sie dies zuerst.

Chris 'Ratschläge zu Installationsoptionen

Chris sagt: "Der Vorteil des Kaufs der Klimaanlage selbst besteht darin, dass Sie nach dem günstigsten Angebot suchen können, um bares Geld zu sparen. Oft sind online einige Schnäppchen zu finden.

"Dann müssen Sie jedoch Ihren eigenen Händler finden. Stellen Sie sicher, dass Sie eine auswählen, die für die Installation einer Klimaanlage lizenziert ist. Die Verfügbarkeit kann ein Problem sein, insbesondere in der Hochsaison, und einige Handwerker möchten nicht die Installation eines Produkts durchführen, das sie nicht geliefert haben, oder einer Marke, mit der sie normalerweise nicht arbeiten.

"Während einige All-in-One-Anbieter und Installateure von Klimaanlagen nur mit bestimmten Marken zusammenarbeiten, können Sie möglicherweise genau angeben, welche Marke oder welches Modell Sie möchten - fragen Sie einfach."

In jedem Fall ist es wichtig, dass Sie Ihre Recherchen durchführen, um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Chris empfiehlt, sich die Leistung verschiedener Marken anzusehen unsere Bewertungen und mahnt zur Vorsicht vor verdächtig billigen Modellen.

"Günstigere Vorabkosten für Klimaanlagen bedeuten normalerweise, dass das Modell weniger energieeffizient ist, sodass Sie langfristig mehr Stromrechnungen bezahlen können", sagt er. "Es lohnt sich oft, ein bisschen mehr in eine zuverlässige Qualitätsmarke zu investieren."

Wir legen Wert auf Genauigkeit. Sehen Sie etwas, das in diesem Artikel nicht ganz richtig ist? Lass uns wissen oder lesen Sie mehr über Faktenprüfung bei CHOICE.

CHOICE Community Icon

Besuchen Sie das CHOICE Community-Forum, um Ihre Gedanken mitzuteilen oder eine Frage zu stellen.

Besuchen Sie die CHOICE Community
First Nation Flaggen

Wir bei CHOICE erkennen das Gadigal-Volk an, die traditionellen Verwalter dieses Landes, an dem wir arbeiten, und zollen dem Volk der First Nations dieses Landes unseren Respekt. CHOICE unterstützt die Uluru-Erklärung der First Nations von Herzen.

  • Mar 04, 2021
  • 94
  • 0